Titel

Tourblog


25.10.2013 - Rüsselsheim-Königstädten, Bärenstübbsche

Nach längerer Live-Pause machten sich die Bryans auf nach Rüsselsheim-Königstädten, um das legendäre Bärenstübbsche zu erobern. Wir waren schon sehr gespannt, hier haben schon viele bekannte Bands gespielt, unter Anderem Andreas mit Purple Rising.

Die Location entpuppte sich als Vereinsheim eines Fußballvereins, des SV Alemannia Königstädten. Techniker Timo und Veranstalter Micky empfingen uns sehr herzlich, und wir hatten viel Spaß beim Aufbau.
Das Platzproblem auf der mittelgroßen Bühne wurde gelöst, alles lief rund, einzig Andreas’ Equipment zickte rum: Diesmal war’s die frisch reparierte Leslie-Vorstufe, die immer mal Aussetzer zu produzieren schien. Was wären wir ohne die Vintage-Technik...

Nach einem relaxten Soundcheck wurde das Abendessen aufgetischt, und das war vom Feinsten: genial panierte Schnitzel, Pommes und Salat mit köstlichem Dressing. Klingt beim Lesen nicht soo toll, aber auch bei derlei Speisen gibt es riesige Qualitätsunterschiede, und das hier war spitze!

Pünktlich um 21:15 Uhr enterten wir die Bühne und hatten das Publikum vom ersten Ton an voll auf unserer Seite. Matthias und die Band gaben alles, und nach 4 Zugaben beschlossen wir ein Konzert mit toller Stimmung und begeistertem Publikum. Micky, der Veranstalter, richtete am Ende noch mal eine Ansprache ans Publikum mit dem Wortlaut, dass Bryan 69 sicher nächstes Jahr gerne wiederkommt, aber nur, wenn alle im Publikum wiederkommen UND jeder noch 3 Freunde mitbringt. Das ist ein Wort, dem ist nichts hinzuzufügen und … bis nächstes Jahr!

Halt, Stopp: Zum Abbau gab es letztendlich noch mal extra Schnitzelbrötchen – solch gastronomische Rundumversorgung haben wir so auch noch nicht erlebt. Vielen Dank dafür!


© 2013 Bryan 69, alle Rechte vorbehalten • Impressum + Disclaimer